Angebote zu "Martin" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Volgger, Martin: Yes I can, das geht!
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.10.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Yes I can, das geht!, Titelzusatz: Training der Selbstwirksamkeit, Autor: Volgger, Martin, Verlag: tredition // tredition GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Ratgeber // Sonstiges, Seiten: 160, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 327 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Yes I can, das geht!
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum gelang Edison die Erfindung der Glühbirne oder wieso schaffte Reinhold Messner als erster Mensch die Besteigung aller Achttausender? Der Glaube an die eigenen Möglichkeiten spielt bei der Beantwortung dieser Frage eine entscheidende Rolle. Menschen, die auf dem Weg zu ihrem Ziel einer ganzen Reihe von Schwierigkeiten trotzen und auch dann nicht aufgeben, wenn andere schon lange den Rückzug angetreten haben, sind von sich, ihrer Kraft und ihren Fähigkeiten überzeugt. Sie vertrauen darauf, dass es eine Lösung gibt und lassen sich auch nicht so leicht von Misserfolgen umhauen. Ein solch starker Glaube an die eigenen Möglichkeiten und das Gelingen einer Handlung wird in der Fachwelt als hohe Selbstwirksamkeit bezeichnet. In diesem Buch werden die Hintergründe von hoher Selbstwirksamkeit, welche Motor für Erfolg und Lebenszufriedenheit ist, durchleuchtet und ihre Wirkungsweise erklärt. Auf dieser Grundlage stellt der Autor ein gut verständliches und anwenderfreundliches Trainingzum Aufbau von Selbstvertrauen vor, das eine Form der aktiven Gelassenheit und die Lust auf neue Herausforderungen fördert.Mit zwei Kernaussagen Selbstwirksamkeit ist Trainingssache und Das Training der Selbstwirksamkeit kann in jedem Altersabschnitt begonnen werden möchte Martin Volgger, der seit vielen Jahren erfolgreich mit Spitzenathleten zusammenarbeitet, allen interessierten Menschen Mut machen, die eigenen Potentiale umzusetzen.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Yes I can, das geht!
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum gelang Edison die Erfindung der Glühbirne oder wieso schaffte Reinhold Messner als erster Mensch die Besteigung aller Achttausender? Der Glaube an die eigenen Möglichkeiten spielt bei der Beantwortung dieser Frage eine entscheidende Rolle. Menschen, die auf dem Weg zu ihrem Ziel einer ganzen Reihe von Schwierigkeiten trotzen und auch dann nicht aufgeben, wenn andere schon lange den Rückzug angetreten haben, sind von sich, ihrer Kraft und ihren Fähigkeiten überzeugt. Sie vertrauen darauf, dass es eine Lösung gibt und lassen sich auch nicht so leicht von Misserfolgen umhauen. Ein solch starker Glaube an die eigenen Möglichkeiten und das Gelingen einer Handlung wird in der Fachwelt als hohe Selbstwirksamkeit bezeichnet. In diesem Buch werden die Hintergründe von hoher Selbstwirksamkeit, welche Motor für Erfolg und Lebenszufriedenheit ist, durchleuchtet und ihre Wirkungsweise erklärt. Auf dieser Grundlage stellt der Autor ein gut verständliches und anwenderfreundliches Trainingzum Aufbau von Selbstvertrauen vor, das eine Form der aktiven Gelassenheit und die Lust auf neue Herausforderungen fördert.Mit zwei Kernaussagen Selbstwirksamkeit ist Trainingssache und Das Training der Selbstwirksamkeit kann in jedem Altersabschnitt begonnen werden möchte Martin Volgger, der seit vielen Jahren erfolgreich mit Spitzenathleten zusammenarbeitet, allen interessierten Menschen Mut machen, die eigenen Potentiale umzusetzen.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Fremd und kein Zuhause
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann es im pädagogischen Alltag gelingen, für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung ein größtmögliches Maß an Sicherheit herzustellen? Wie kann mit Sprachbarrieren oder interkulturellen Unterschieden umgegangen werden? Wie kann in diesem Kontext Selbstfürsorge gelingen? Das Buch bietet praktisch nutzbares Wissen zu psychotraumatologischen Grundlagen und traumapädagogischen Handlungsmöglichkeiten für Kita, Schule, Jugendhilfe und Ehrenamtler in der Flüchtlingshilfe. Dabei orientieren sich Julia Bialek und Martin Kühn - zwei erfahrene Traumafachberater - an der Pädagogik des Sicheren Ortes, deren Ziel es ist, die Handlungsfähigkeit und Selbstwirksamkeit betroffener Mädchen und Jungen wieder herzustellen. Interkulturelle Unterschiede und Sprachbarrieren stellen in diesem Zusammenhang eine besondere Herausforderung für die Fachkräfte dar. Es werden praktische Möglichkeiten und Methoden zu Kommunikationsaufbau praxisorientiert dargestellt: Wie kann es gelingen, eine gemeinsame Sprache zu finden? Ebenso werden die Themen Stressreduktion, Stabilisierung und Krisenintervention im Kontext von Psychohygiene bzw. Selbstfürsorge für Fachkräfte erörtert.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Fremd und kein Zuhause
23,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann es im pädagogischen Alltag gelingen, für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung ein größtmögliches Maß an Sicherheit herzustellen? Wie kann mit Sprachbarrieren oder interkulturellen Unterschieden umgegangen werden? Wie kann in diesem Kontext Selbstfürsorge gelingen? Das Buch bietet praktisch nutzbares Wissen zu psychotraumatologischen Grundlagen und traumapädagogischen Handlungsmöglichkeiten für Kita, Schule, Jugendhilfe und Ehrenamtler in der Flüchtlingshilfe. Dabei orientieren sich Julia Bialek und Martin Kühn - zwei erfahrene Traumafachberater - an der Pädagogik des Sicheren Ortes, deren Ziel es ist, die Handlungsfähigkeit und Selbstwirksamkeit betroffener Mädchen und Jungen wieder herzustellen. Interkulturelle Unterschiede und Sprachbarrieren stellen in diesem Zusammenhang eine besondere Herausforderung für die Fachkräfte dar. Es werden praktische Möglichkeiten und Methoden zu Kommunikationsaufbau praxisorientiert dargestellt: Wie kann es gelingen, eine gemeinsame Sprache zu finden? Ebenso werden die Themen Stressreduktion, Stabilisierung und Krisenintervention im Kontext von Psychohygiene bzw. Selbstfürsorge für Fachkräfte erörtert.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Fremd und kein Zuhause
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann es im pädagogischen Alltag gelingen, für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung ein größtmögliches Maß an Sicherheit herzustellen? Wie kann mit Sprachbarrieren oder interkulturellen Unterschieden umgegangen werden? Wie kann in diesem Kontext Selbstfürsorge gelingen? Das Buch bietet praktisch nutzbares Wissen zu psychotraumatologischen Grundlagen und traumapädagogischen Handlungsmöglichkeiten für Kita, Schule, Jugendhilfe und Ehrenamtler in der Flüchtlingshilfe. Dabei orientieren sich Julia Bialek und Martin Kühn - zwei erfahrene Traumafachberater - an der Pädagogik des Sicheren Ortes, deren Ziel es ist, die Handlungsfähigkeit und Selbstwirksamkeit betroffener Mädchen und Jungen wieder herzustellen. Interkulturelle Unterschiede und Sprachbarrieren stellen in diesem Zusammenhang eine besondere Herausforderung für die Fachkräfte dar. Es werden praktische Möglichkeiten und Methoden zu Kommunikationsaufbau praxisorientiert dargestellt: Wie kann es gelingen, eine gemeinsame Sprache zu finden? Ebenso werden die Themen Stressreduktion, Stabilisierung und Krisenintervention im Kontext von Psychohygiene bzw. Selbstfürsorge für Fachkräfte erörtert.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Yes I can, das geht!
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Warum gelang Edison die Erfindung der Glühbirne oder wieso schaffte Reinhold Messner als erster Mensch die Besteigung aller Achttausender? Der Glaube an die eigenen Möglichkeiten spielt bei der Beantwortung dieser Frage eine entscheidende Rolle. Menschen, die auf dem Weg zu ihrem Ziel einer ganzen Reihe von Schwierigkeiten trotzen und auch dann nicht aufgeben, wenn andere schon lange den Rückzug angetreten haben, sind von sich, ihrer Kraft und ihren Fähigkeiten überzeugt. Sie vertrauen darauf, dass es eine Lösung gibt und lassen sich auch nicht so leicht von Misserfolgen umhauen. Ein solch starker Glaube an die eigenen Möglichkeiten und das Gelingen einer Handlung wird in der Fachwelt als hohe Selbstwirksamkeit bezeichnet. In diesem Buch werden die Hintergründe von hoher Selbstwirksamkeit, welche Motor für Erfolg und Lebenszufriedenheit ist, durchleuchtet und ihre Wirkungsweise erklärt. Auf dieser Grundlage stellt der Autor ein gut verständliches und anwenderfreundliches Training zum Aufbau von Selbstvertrauen vor, das eine Form der aktiven Gelassenheit und die Lust auf neue Herausforderungen fördert.Mit zwei Kernaussagen – „Selbstwirksamkeit ist Trainingssache“ und „Das Training der Selbstwirksamkeit kann in jedem Altersabschnitt begonnen werden“ – möchte Martin Volgger, der seit vielen Jahren erfolgreich mit Spitzenathleten zusammenarbeitet, allen interessierten Menschen Mut machen, die eigenen Potentiale umzusetzen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Fremd und kein Zuhause
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann es im pädagogischen Alltag gelingen, für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung ein grösstmögliches Mass an Sicherheit herzustellen? Wie kann mit Sprachbarrieren oder interkulturellen Unterschieden umgegangen werden? Wie kann in diesem Kontext Selbstfürsorge gelingen? Das Buch bietet praktisch nutzbares Wissen zu psychotraumatologischen Grundlagen und traumapädagogischen Handlungsmöglichkeiten für Kita, Schule, Jugendhilfe und Ehrenamtler in der Flüchtlingshilfe. Dabei orientieren sich Julia Bialek und Martin Kühn – zwei erfahrene Traumafachberater – an der Pädagogik des Sicheren Ortes, deren Ziel es ist, die Handlungsfähigkeit und Selbstwirksamkeit betroffener Mädchen und Jungen wieder herzustellen. Interkulturelle Unterschiede und Sprachbarrieren stellen in diesem Zusammenhang eine besondere Herausforderung für die Fachkräfte dar. Es werden praktische Möglichkeiten und Methoden zu Kommunikationsaufbau praxisorientiert dargestellt: Wie kann es gelingen, eine gemeinsame Sprache zu finden? Ebenso werden die Themen Stressreduktion, Stabilisierung und Krisenintervention im Kontext von Psychohygiene bzw. Selbstfürsorge für Fachkräfte erörtert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Yes I can, das geht!
9,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Warum gelang Edison die Erfindung der Glühbirne oder wieso schaffte Reinhold Messner als erster Mensch die Besteigung aller Achttausender? Der Glaube an die eigenen Möglichkeiten spielt bei der Beantwortung dieser Frage eine entscheidende Rolle. Menschen, die auf dem Weg zu ihrem Ziel einer ganzen Reihe von Schwierigkeiten trotzen und auch dann nicht aufgeben, wenn andere schon lange den Rückzug angetreten haben, sind von sich, ihrer Kraft und ihren Fähigkeiten überzeugt. Sie vertrauen darauf, dass es eine Lösung gibt und lassen sich auch nicht so leicht von Misserfolgen umhauen. Ein solch starker Glaube an die eigenen Möglichkeiten und das Gelingen einer Handlung wird in der Fachwelt als hohe Selbstwirksamkeit bezeichnet. In diesem Buch werden die Hintergründe von hoher Selbstwirksamkeit, welche Motor für Erfolg und Lebenszufriedenheit ist, durchleuchtet und ihre Wirkungsweise erklärt. Auf dieser Grundlage stellt der Autor ein gut verständliches und anwenderfreundliches Training zum Aufbau von Selbstvertrauen vor, das eine Form der aktiven Gelassenheit und die Lust auf neue Herausforderungen fördert. Mit zwei Kernaussagen - 'Selbstwirksamkeit ist Trainingssache' und 'Das Training der Selbstwirksamkeit kann in jedem Altersabschnitt begonnen werden' - möchte Martin Volgger, der seit vielen Jahren erfolgreich mit Spitzenathleten zusammenarbeitet, allen interessierten Menschen Mut machen, die eigenen Potentiale umzusetzen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe