Angebote zu "Gesundheitsverhalten" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesun...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesundheitsverhalten ab 13.99 € als sonstiges: Einsendeaufgabe im Studienbrief v3. 0 Psychologie des Gesundheitsverhaltens. 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesun...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesundheitsverhalten ab 12.99 € als epub eBook: Einsendeaufgabe im Studienbrief v3. 0 Psychologie des Gesundheitsverhaltens. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Psychologie & Psychiatrie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesun...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesundheitsverhalten ab 13.99 EURO Einsendeaufgabe im Studienbrief v3. 0 Psychologie des Gesundheitsverhaltens. 1. Auflage.

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesun...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesundheitsverhalten ab 12.99 EURO Einsendeaufgabe im Studienbrief v3. 0 Psychologie des Gesundheitsverhaltens. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Gesundheitsverhalten bei vererbbarem Darmkrebs ...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei dem Krankheitsbild des vererbbaren Darmkrebs (HNPCC) handelt es sich um eine Erkrankung, deren psychosoziale Folgen für die Betroffenen und ihre Familien noch wenig erforscht sind. Gesundheitsverhalten im Falle von HNPCC bedeutet eine regelmäßige Teilnahme an einem speziellen Vorsorge- und Früherkennungsprogramm. Nehmen die HNPCC-Patienten und ihre Familienangehörigen, die zu einem humangenetisch/klinischen Beratungsgesprhumangenetisch/klinischen Beratungsgespräch kommen, auch tatsächlich die ihnen empfohlenen Vorsorgemaßnahmen in Anspruch? Zusätzlich interessierte die Fragestellung nach dem Einfluss der Kontroll- und Kompetenzerwartungen und hier besonders der Einfluss der Selbstwirksamkeit, die gerade bei Gesundheitsverhalten im Allgemeinen eine wesentliche Rolle zu spielen scheint. Allerdings weisen die Ergebnisse darauf hin, dass dies für die erbliche Erkrankung HNPCC nicht unbedingt zutrifft. Es wurde ebenfalls deutlich, dass die Beratung in ihrer jetzigen pathogenetischen Orientierung nicht dazu führt, das Vorsorgeverhalten der Ratsuchenden maßgeblich zu verändern. Deshalb liegt die Schlussfolgerung nahe, bei zukünftigen Beratungen mehr die salutogenetische Sichtweise zu betonen, um die Ratsuchenden besonders in ihrer Selbstwirksamkeitserwartung zu unterstützen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Vom Wollen und Handeln
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer beabsichtigten Veränderung gesundheitsrelevanter Verhaltensweisen stehen vielfältige Hindernisse im Wege, konkurrieren diese Verhaltensweisen doch oftmals mit impliziten Bedürfnissen, Vorlieben und Gewohnheiten. Für das Überwinden solcher inneren Widerstände sind Willensprozesse von großer Bedeutung.Ausgehend von der Theorie der willentlichen Handlungssteuerung von Julius Kuhl wurden im Rahmen der Forschungsarbeit zwei Messinstrumente entwickelt und überprüft, welche willentliche Prozesse der Handlungssteuerung verhaltensbezogen (sportliche Aktivität und Ernährung) erfassen. Des Weiteren wird die Relevanz einer effektiven Selbststeuerung für das Gesundheitsverhalten sowie für Verhaltensänderungen herausgearbeitet. Zusammenhänge mit den Konstrukten Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit sowie mit Merkmalen des Aktivitäts- und Ernährungsverhaltens belegen zum einen die Validität des Selbststeue-rungskonstruktes bzw. der Erhebungsinstrumente. Zum anderen verdeutlichen die Befunde die Relevanz einer effektiven Selbststeuerung für die Ausführung gesundheitsrelevanter Verhaltensweisen. Mittels der Instrumente lassen sich Defizite in der individuellen Selbststeuerung aufzeigen und an diesen könnte eine gezielte Förderung der Selbststeuerung ansetzen. Eine optimierte Selbststeuerung könnte gesundheitsprotektives Verhalten unterstützen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Gesundheitsverhalten bei vererbbarem Darmkrebs ...
85,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bei dem Krankheitsbild des vererbbaren Darmkrebs (HNPCC) handelt es sich um eine Erkrankung, deren psychosoziale Folgen f¿r die Betroffenen und ihre Familien noch wenig erforscht sind. Gesundheitsverhalten im Falle von HNPCC bedeutet eine regelm¿ge Teilnahme an einem speziellen Vorsorge- und Fr¿herkennungsprogramm. Nehmen die HNPCC-Patienten und ihre Familienangeh¿rigen, die zu einem humangenetisch/klinischen Beratungsgespr¿ kommen, auch tats¿lich die ihnen empfohlenen Vorsorgema¿ahmen in Anspruch? Zus¿lich interessierte die Fragestellung nach dem Einfluss der Kontroll- und Kompetenzerwartungen und hier besonders der Einfluss der Selbstwirksamkeit, die gerade bei Gesundheitsverhalten im Allgemeinen eine wesentliche Rolle zu spielen scheint. Allerdings weisen die Ergebnisse darauf hin, dass dies f¿r die erbliche Erkrankung HNPCC nicht unbedingt zutrifft. Es wurde ebenfalls deutlich, dass die Beratung in ihrer jetzigen pathogenetischen Orientierung nicht dazu f¿hrt, das Vorsorgeverhalten der Ratsuchenden ma¿eblich zu ver¿ern. Deshalb liegt die Schlussfolgerung nahe, bei zuk¿nftigen Beratungen mehr die salutogenetische Sichtweise zu betonen, um die Ratsuchenden besonders in ihrer Selbstwirksamkeitserwartung zu unterst¿tzen. Aus dem Inhalt: Famili¿r Darmkrebs (HNPCC) - Gesundheit und Gesundheitsverhalten - Modelle des Gesundheitsverhaltens - Gesundheitsverhalten bei HNPCC - Handlungstheoretisches Partialmodell der Pers¿nlichkeit von Krampen - Kompetenz- und Kontroll¿berzeugungen bei HNPCC.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Vom Wollen und Handeln. Selbststeuerung, sportl...
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Einer beabsichtigten Veränderung gesundheitsrelevanter Verhaltensweisen stehen vielfältige Hindernisse im Wege, konkurrieren diese Verhaltensweisen doch oftmals mit impliziten Bedürfnissen, Vorlieben und Gewohnheiten. Für das Überwinden solcher inneren Widerstände sind Willensprozesse von grosser Bedeutung. Ausgehend von der Theorie der willentlichen Handlungssteuerung von Julius Kuhl wurden im Rahmen der Forschungsarbeit zwei Messinstrumente entwickelt und überprüft, welche willentliche Prozesse der Handlungssteuerung verhaltensbezogen (sportliche Aktivität und Ernährung) erfassen. Des Weiteren wird die Relevanz einer effektiven Selbststeuerung für das Gesundheitsverhalten sowie für Verhaltensänderungen herausgearbeitet. Zusammenhänge mit den Konstrukten Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit sowie mit Merkmalen des Aktivitäts- und Ernährungsverhaltens belegen zum einen die Validität des Selbststeue-rungskonstruktes bzw. der Erhebungsinstrumente. Zum anderen verdeutlichen die Befunde die Relevanz einer effektiven Selbststeuerung für die Ausführung gesundheitsrelevanter Verhaltensweisen. Mittels der Instrumente lassen sich Defizite in der individuellen Selbststeuerung aufzeigen und an diesen könnte eine gezielte Förderung der Selbststeuerung ansetzen. Eine optimierte Selbststeuerung könnte gesundheitsprotektives Verhalten unterstützen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesun...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Veranstaltung: Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Einsendeaufgabe befasst sich mit dem Thema Selbstwirksamkeitserwartung. Sie enhält eine Checkliste mit konkreten Fragen, anhand derer vor allem die persönlichen Beweggründe der geplanten Verhaltensänderung der Klienten ermittelt werden können. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis, die SMART-Formel und das Transtheoretische Modell nach Prochaska/Diclemente werden ebenfalls behandelt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot